ForumForum

IRC-ChatIRC-Chat

LinksLinks

ImpressumImpressum
http://www.kabelmeister.de - Der Spezialist für Computerkabel
      NewsNews
      WebweitesWebweites
      Test Area 51Test Area 51
      Case Gallery[1072]Case Gallery[1072]
      KabelKabel
      LCDLCD
      LED/NeonLED/Neon
      LüfterLüfter
      Plexi/WindowPlexi/Window
      ProjekteProjekte
      Alles andereAlles andere
      LüftersteuerungenLüftersteuerungen
      DigitalDigital
      SonstigesSonstiges
      BauteileBauteile
      Tipps & TricksTipps & Tricks
      Case-Gallery Case-Gallery
      Case-Modder Case-Modder
      Caseumbau Caseumbau
      DNA-Tutorials DNA-Tutorials
      Eiskaltmacher Eiskaltmacher
      Moddingtech Moddingtech
      PlexMod PlexMod
      TecCentral TecCentral
      Testix Testix



website monitoring

eXTReMe Tracker





AktuellesAktuelles

CM Storm Trigger im Härtetest

Plexiglas bearbeiten

NZXT - Adamas

NZXT - Apollo
Letzte Foren-BeiträgeLetzte Foren-Beiträge
Re: Neue Tutorials bzw. Updates der...
Re: Neue Tutorials bzw. Updates der...
Re: Neue Tutorials bzw. Updates der...
Re: Neue Tutorials bzw. Updates der...
Re: Neue Tutorials bzw. Updates der...
Re: Neue Tutorials bzw. Updates der...

AquatubeAquatube

Datum: Autor: Kategorie: Seiten:
27.05.03 Fugazi2k,Diesel Wasserkühlung 5



Ein Ausgleichsbehälter ist in einem Wasserkühlungssystem nicht zwingend erforderlich. Es gibt aber einige Punkte die durchaus für den Einsatz eines Ausgleichsbehälters sprechen. Mit Abstand am wichtigsten dürfte das einfachere befüllen des Wasserkreislaufes sein. Habt Ihr schon mal versucht eine Wasserkühlung durch eine 6-10mm große Schlauchöffnung zu befüllen? Wenn ja, wisst Ihr was wir meinen. Wir wollen Euch in unserem heutigen Test die Aquatube vorstellen. Ein Ausgleichsbehälter der schon eine Weile auf dem Markt ist aber immer noch durch seine "Bullaugen-Optik" fasziniert. Aber nicht nur Optisch hat es die Aquatube faust dick hinter den Ohren...












Extrem sicher verpackt trifft der Ausgleichsbehälter namens "Aquatube" in unserem Labor ein.


Infostand:
Name: Aquatube
Gehäuse Material:
Aluminium
Gehäuse Farbe: Titan
Höhe:
70 mm
Durchmesser: 80 mm
Gewicht: 480g inkl. P&C Anschlüssen
Fassungsvermögen:
ca. 160 ml

Infostand:
Name: Einbaublende
Material:
Edelstahl
Abmessungen:
100 x 100 x 2 mm



-01- >>>